Sportliche Kooperation am Werdersee mit SUP Station INS BLAUE und der Mobilen Trickshot Anlage

06.09.2020

Die mobilen 5 Bahnen Trickshot und ein DDC Feld als tolles freizeitsportliches Angebot

Die üblichen Werdersee Sonntagsspaziergänger haben große Augen gemacht. Plötzlich stand Sonntags zwischen halb Eins und Sechs Uhr Abends die mobile Trickshot Anlage hinter dem Deich. Der Rasenbereich vor dem SUP Verleih bietet sich dafür wunderbar an. Neben dem warmup und cooldown für die SUP Kurse lässt sich zusätzlich diese Minigolf Variante im Vorgarten präsentieren.

Die Bekanntmachung für Trickshot mobil am Werdersee

Die 5 Bahnen in einer Gruppe mit mehreren Personen zu spielen dauert etwa 20 Minuten. Dabei ist es egal wie gut jemand werfen kann. Wie beim Minigolf kann nach verschieden Regeln gespielt werden: „Trickshot-Profis“ werfen immer von der Abwurfmarkierung, Neulinge können von da weiter spielen wo die Spielscheibe liegen geblieben ist. So ist Trickshot wirklich Frisbee Spaß für Alle!

Sportlich war es ein voller Erfolg

Der Highscore wurde geknackt und viele Trickshot Neulinge, Gesellen und Meister wurden gekürt. Trickshot Experten gab es außer Jan Bäss an diesem Tag keine weiteren, da lagen die Nerven zu sehr blank. Das Tolle an dieser Anlage ist nämlich auch, das das Ziel und die Aufgabe einer Bahn immer direkt vor den Augen sind. Wirklich jeder sieht direkt um was es geht: Am Anfang steht die Wurfwand mit der Glocke die getroffen werden muss um die Runde einzuleuten. Dann geht es weiter mit der Roller Bahn, ins Bullseye, über die Schanze und zum Schluß durch die Ringe.

Die Auswertung: Welchen Trickshot Titel kannst du dir erspielen?

An diesem Tag waren nicht nur neugierige Neulinge sondern auch erfahrene Frisbee-Werfer verschiedener Klubs aus dem Norden – ja sogar Nationalmannschaftsspieler – anwesend. Da konnte schon erwartet werden, das die kurzen knackigen Bahnen oft mit nur einem Wurf gemeistert werden. Aber die Vorfreude auf einen besonders niedrigen Score ist selbst bei diesen gestandenen Spielern und Spielerinnen anscheinend so groß, das es dann eben doch nicht klappt. Spaß macht es auf jeden Fall.

Scheibenverleih und Verkauf vor Ort

Zum Angebot am Werdersee gehörte natürlich auch dass eine kleine Scheibenauswahl sowohl zum Verleih als auch zum Verkauf bereit stand. Zum Trickshot eignen sich besonders etwas leichtere Putter und davon fanden einige ihre neuen glücklichen Besitzer.

Jan Bäss, der Bremer Initiator dieser schönen Aktion möchte sich besonders bei den Kooperationspartnern von INS BLAUE bedanken. Es lief alles so herrlich problemlos ab. Die sportliche Bereicherung durch den lieben und familiären Besuch der Münsteraner DDC Abteilung (Double Disc Court ist ein fantastisches Frisbeespiel in dem zwei gegen zwei auf zwei Feldern mit zwei Scheiben spielen) und Spielern vom Discgolf Verein Drehmoment und aus Oldenburg war top. Die großartige Hilfe beim Auf und Abbau der Trickshot Anlage rundet so einen Event immer perfekt ab. Danke! Das machen wir gerne wieder.